Datenschutzprobleme mit Facebook Seiten

Bereits vor ein paar Monaten wurden bekannt, dass Facebook Seiten nicht rechtssicher betrieben werden können. Die Gründe: Die DSGVO fordert eine Einwilligung für das Tracking von Nutzerverhalten bzw. eine Opt-Out Möglichkeit für lokale Analysevorgänge und generell eine Information des Nutzers über Datenverarbeitungsvorgänge.

All das ist auf Facebook Seiten nicht möglich, da Facebook Insights immer aktiv ist, nicht deaktiviert werden kann und der Nutzer vom jeweiligen Seitenbetreiber nicht adäquat informiert werden kann.

Außerdem haben deutsche Datenschutzbehörden angekündigt, gegen deutsche Unternehmen vorzugehen, die Facebook Seiten betreiben. Auf diesem Wege wollen die Behörden Facebook zum Einlenken zwingen. Die irische Behörde wäre für Faceboom mit Sitz in Dublin zuständig, will es sich aber anscheinend nicht mit diesem wichtigen Unternehmen und Steuerzahler verderben.

Mehr dazu finden Sie in einem Artikel auf XING.

Daher haben wir uns entschieden, unsere Facebook Unternehmensseite bis auf Weiteres zu deaktivieren.

2019-06-18T09:14:27+02:00